Straßenkehrer ist kein Erpresser

Der Beschuldigte wies sämtliche Vorwürfe von sich.  Eckert

Der Beschuldigte wies sämtliche Vorwürfe von sich.  Eckert

Bettlerin konnte Gericht nicht überzeugen, dass Arbeiter sie mit Hundekot bewarf.

Feldkirch Er kehrt täglich die Straßen, befreit sie von Müll, Hundekot und sonstigem Unrat. Dass der Mann keine Freude damit hat, wenn Menschen Dreck und Unordnung hinterlassen, liegt in der Natur der Sache.

So gereichte ihm auch der Bettelplatz der 61-jährigen Rumänin in Bregenz nicht zur Freude. „E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.