Aus dem Bezirksgericht Öffentliche geschlechtliche Handlung

Exhibitionist contra Polizist

von Gerhard Sohm

"Delikates" Verhalten eines Zugpassagiers kam einem Beamten verdächtig vor.

Dornbirn Der Mann habe sich während der Fahrt im Regionalzug zwischen Haselstauden und dem Hauptbahnhof Dornbirn vor den Augen zweier Damen selbst befriedigt, lautet die Anklage.

„Kinderkram“

Ein angeblich unerhörter Vorwurf, der den Beschuldigten bei seiner Verhandlung am Bezirksgericht Dornbirn deut

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.