„Aktion Scharf“ zu Ostern

Schwarzach Traditionell zu Ostern verstärkte die Polizei von Karfreitag, 0 Uhr, bis einschließlich Ostermontag, 24 Uhr, ihre Überwachungstätigkeit im Verkehrsgeschehen. Bei insgesamt 14 Verkehrsunfällen wurden 19 Menschen verletzt, im Vergleichszeitraum 2017 sind bei neun Verkehrsunfällen zehn Mensc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.