Wehrlosem Opfer gegen Kopf getreten

„Brutalität pur“, urteilte der Schöffensenat und verhängte zwölf Monate teil­bedingte Haft.

Feldkirch „Brutaler geht es nicht. Einem bereits am Boden liegenden Menschen mit voller Wucht und Anlauf gegen das Gesicht zu treten“, begründet die Vorsitzende Sabrina Tagwercher das Urteil. Dabei hatte der Abend lustig begonnen. Es war Anfang Februar, viele kamen bereits angeheitert vom Faschingsu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.