17-jähriger Vorarlberger in Imst erstochen

Ein Polizeihund entdeckte an dieser Stelle nahe des Tatorts das vom Beschuldigten weggeworfene Messer. zeitungsfoto.at

Ein Polizeihund entdeckte an dieser Stelle nahe des Tatorts das vom Beschuldigten weggeworfene Messer. zeitungsfoto.at

Tödlicher Streit zwischen jungen Männern am Sonntagmorgen.

Imst Laut Katja Tersch von der Landespolizeidirektion Tirol waren drei junge Vorarlberger im Alter von 17 und 20 Jahren, alle aus dem Bezirk Dornbirn, zu einer Veranstaltung in der Nähe des Sportzentrums von Imst in Tirol angereist. „Es ist durchaus möglich, dass die Vorarlberger die vier anderen Mä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.