Opfer war ein Lehrling aus Lustenau

Der Tatort vor dem Sporthotel in Imst. Ein 17-jähriger Vorarlberger wurde hier am Sonntag durch zwei Messerstiche getötet. zeitungsfoto.at

Der Tatort vor dem Sporthotel in Imst. Ein 17-jähriger Vorarlberger wurde hier am Sonntag durch zwei Messerstiche getötet. zeitungsfoto.at

Motiv für furchtbare Bluttat in Imst noch unklar.

Imst, Schwarzach Nach einer Messerstecherei unter Jugendlichen Sonntagfrüh in der Tiroler Bezirksstadt Imst, bei der ein 17-jähriger Vorarlberger getötet wurde (die VN berichteten), dauerten die Einvernahmen und Ermittlungen am Montag weiter an. Bei der Obduktion des Opfers wurden zwei Stichverletzu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.