Erst freundlich gefragt, dann ins Ohr gebissen

Tatort der kuriosen Attacke war der Obere Achdamm in Hard. VN-GS

Tatort der kuriosen Attacke war der Obere Achdamm in Hard. VN-GS

Ein unerhörter Vorfall beschäftigt derzeit die Harder Polizei.

Hard Am Mittwoch zwischen 22 und 23 Uhr erschien bei der Polizeiinspektion Hard ein 26-jähriger Mann, um ein ungewöhnliches Erlebnis anzuzeigen. „Er wies dabei eine sichtbare Verletzung am Ohr auf“, sagte Polizeipressesprecher Rainer Fitz den VN.

Ständig ausgebremst

Der Harder gab an, dass er gegen 22

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.