Zwei Verletzte und ein Totalschaden

Einen gehörigen Blechsalat hat am Samstagfrüh ein Kleintransporter-Fahrer auf der A 14 angerichtet: Der 46-Jährige war kurz nach 5.30 Uhr in Fahrtrichtung Bregenz unterwegs, als er auf Höhe Sulz kurz abgelenkt war und auf ein vor ihm fahrendes Auto krachte. Der Pkw schleuderte in der Folge gegen die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.