Großer Unwetteralarm im Kleinwalsertal

Der Polizeihubschrauber wurde zu Erkundungsflügen eingesetzt.  polizei

Der Polizeihubschrauber wurde zu Erkundungsflügen eingesetzt.  polizei

Riezlern Im Kleinwalsertal haben am Dienstagnachmittag starke Regenfälle zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen geführt. Kurz vor 15 Uhr ließ eine Gewitterzelle die Bäche in Riezlern über die Ufer treten, ein Hang drohte auf die Bundesstraße abzurutschen. Zudem mussten einige Keller ausgepumpt werden.

Der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.