Begegnungszonenbilanz

KfV hat auch in Wolfurt und Bludenz Untersuchungen durchgeführt.

Wolfurt, Bludenz Seit 2013 haben Städte und Gemeinden in Österreich die Möglichkeit, Begegnungszonen zu verordnen. Das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV) hat sich anlässlich des fünfjährigen Jubiläums zwölf Beispiele, darunter auch zwei in Vorarlberg, näher angesehen. Das Ergebnis: „In den unte

Artikel 39 von 117
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.