Jugendlicher Einbrecher hinter Gittern

Türen und Fenster sind von Einbrechern bevorzugte Schwachstellen. Vn/HB

Türen und Fenster sind von Einbrechern bevorzugte Schwachstellen. Vn/HB

17-jährigem Burschen wurden acht Einbruchdiebstähle nachgewiesen.

schwarzach Vergangene Woche ist in Hohenems ein 17-jähriger Jugendlicher bei einem Einbruch auf frischer Tat vom Hausbewohner ertappt worden (die VN berichteten). Der Bursche flüchtete, konnte jedoch später im Bereich des Alten Rheins von einer Polizeistreife festgenommen werden.

Wie die VN am Montag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.