Rorschach: Ehepaar nach Taxi-Raub in U-Haft

Nachdem die flüchtende Familie das total beschädigte Taxi verlassen hatte, suchte sie noch ein Wohnhaus auf.  kapo

Nachdem die flüchtende Familie das total beschädigte Taxi verlassen hatte, suchte sie noch ein Wohnhaus auf.  kapo

Feldkircher Familie brach nach Überfall auch noch in ein Haus ein.

Rorschach Als einen „äußerst kuriosen Fall“ beschreibt der St. Galler Polizeisprecher Gian Andrea Rezzoli gegenüber den VN das, was sich am Sonntag kurz nach Mitternacht im schweizerischen Rorschach ereignete. Eine aus Feldkirch stammende Familie raubte ein Taxi und fuhr es zu Schrott (die VN berich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.