Radfahrer nach Winzerfest von Polizei gestoppt

Lindau Die bayerische Polizei hat am Wochenende in Lindau einen betrunkenen Radfahrer aus Vorarlberg gestoppt. Der 27-Jährige war um 1.30 Uhr vom Winzerfest in Nonnenhorn mit seinem Bike ohne Licht in Richtung Heimat unterwegs, als eine Polizeistreife auf ihn aufmerksam wurde. Als er von den Beamten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.