Unfall nach Wespenstich

Eine 58-jährige Autofahrerin und ihre 31-jährige Beifahrerin sind am Montagnachmittag in Alberschwende bei einem Unfall auf der L 49 leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben war die Fahrerin von einer Wespe gestochen worden, in weiterer Folge mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und ins

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.