Wenn es im Tunnel brennt

Die Feuerwehrleute hatten es mit vernebelter Sicht zu tun.  Asfinag

Die Feuerwehrleute hatten es mit vernebelter Sicht zu tun.  Asfinag

350 Einsatzkräfte probten im Arlbergtunnel für den Ernstfall.

Langen am Arlberg Eine Großübung ist am Wochenende im Bahn- und Straßentunnel am Arlberg auf dem Programm gestanden. Das Szenario: ein Brand im Straßentunnel mit starker Rauchentwicklung samt Versorgung von Verletzten bis hin zur Evakuierung. An der Übung nahmen Feuerwehren aus Klösterle, Stuben, Da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.