Tödliche Schüsse aus Notwehr

Feldkirch Die Staatsanwaltschaft Feldkirch hat das Ermittlungsverfahren gegen einen jungen Polizisten eingestellt, der bei einem Einsatz im November 2017 in Lauterach einen stark alkoholisierten 51-jährigen Mann mit drei Schüssen aus seiner Dienstwaffe getötet hat (die VN berichteten). „Der Waffenge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.