Abzuschiebender Lehrling untergetaucht

Die Polizei suchte umsonst in Lustenau und Hard nach dem Lehrling.

Die Polizei suchte umsonst in Lustenau und Hard nach dem Lehrling.

Polizei wollte Flüchtling von Arbeitsplatz mitnehmen.

Lustenau „Die Regierung hat doch vor einigen Wochen angekündigt, dass Flüchtlinge eine laufende Lehre abschließen dürfen, auch bei negativem Asylbescheid. Und jetzt das“, ist Gastronom Marcel Lerch ratlos. Am Mittwoch gegen 21.30 Uhr standen nämlich plötzlich drei Polizisten in seinem Lokal am Blaue

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.