Hundeköder mitNägeln gespickt

Bezau Ein bislang unbekannter Täter legte in Bezau/Greben auf einem Feldweg im Grebauermoos einen Hundeköder aus. Beim Köder handelte es sich um eine Wurstscheibe, die mit 14 Stück Nägeln mit je zwei Zentimeter Länge präpariert war. Der Köder wurde am Sonntagabend aufgefunden und gesichert. Es wurde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.