Pfleger verlor nach Bestellung von Amphetamin seinen Job

Der Konsum von Amphetaminen brachte Berufstätigen vor Gericht.  symbolbild

Der Konsum von Amphetaminen brachte Berufstätigen vor Gericht.  symbolbild

27-Jähriger suchte wegen Gesundheitsstörung Hilfe bei illegalen Substanzen.

Feldkirch Der junge Mann ist unbescholten und ließ sich bislang noch nie etwas zu Schulden kommen. Er liebte seinen Job als Pfleger. Seinen Traumjob, wie er sagt, den er nun verloren hat und bei dem er 2000 Euro pro Monat verdiente.

Er sitzt auf einem Berg Schulden, nun hat er auch keine Arbeit mehr.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.