Verkehrsminister verschärft das Führerscheingesetz

Wien Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) verschärft das Führerscheingesetz. Wie die Tageszeitung „Österreich“ am Sonntag berichtete, sollen Schummeleien bei der theoretischen Prüfung – etwa mittels Kopfkamera und Kopfhörer – mit einer Sperre von neun Monaten geahndet werden. Zudem werde auch die St

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.