Ein Gläschen zu viel

Zu viel Alkohol tut selten gut: Das musste am Donnerstag in der Früh unter anderem ein 48-jähriger Autofahrer in Bürs erfahren. Der Liechtensteiner krachte kurz vor 7 Uhr gegen einen Fahrbahnteiler. Laut Polizei hatte er über zwei Promille im Blut. FW Bürs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.