Unfallauto aus Hohenems

Wie ein Alko-Test ergab, hatte der Bruchpilot 1,72 Promille im Blut. Außerdem besitzt er lediglich einen Mopedführerschein.  FW Reutte

Wie ein Alko-Test ergab, hatte der Bruchpilot 1,72 Promille im Blut. Außerdem besitzt er lediglich einen Mopedführerschein.  FW Reutte

Ein 19-jähriger Tiroler ohne Führerschein verursachte am Wochenende in Reutte in Tirol einen Unfall, flüchtete und ließ seine beiden verletzten Mitfahrer am Unfallort zurück. Beim Fahrzeug handelte es sich um einen Pickup der Stadt Hohenems, der vergangene Woche vom Gelände des Werkshofes gestohlen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.