Falscher Kommissar

Um das Vermögen der Angerufenen zu schützen, erkundigte sich in Lindau wieder ein falscher Kommissar nach Bargeld- und Schmuckvermögen. Während in drei Fällen die Angerufenen den Betrugsversuch durchschauten, übergab eine Seniorin 50.000 Euro an einen Abholer.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.