29-Jähriger randaliert im Drogenrausch

Auch diese Fensterscheibe eines Handyshops im Lustenauer Zentrum stand im Schussfeld der Steine des Tobenden.  vol.at/Mayer

Auch diese Fensterscheibe eines Handyshops im Lustenauer Zentrum stand im Schussfeld der Steine des Tobenden.  vol.at/Mayer

Wüterich auf der Maria-Theresien-Straße in Lustenau auf Vandalentour.

Lustenau Nichts schien vor ihm sicher, vor allem keine Fensterscheiben: Ein 29-jähriger Mann machte sich am Sonntagmittag auf der Lustenauer Maria-Theresien-Straße auf den Weg, um eine Spur der Verwüstung hinter sich zu lassen.

Bei gleich mehreren Wohn- und Geschäftsobjekten warf er Steine gegen Fens

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.