Safet (69) wurde zum Krampus für Einbrecher

von Gerhard Sohm
Mit dieser Eisenstange lehrte Safet Cehic die Eindringlinge das Fürchten, aber: „Ich hätte niemals zugeschlagen.“  VN/gs

Mit dieser Eisenstange lehrte Safet Cehic die Eindringlinge das Fürchten, aber: „Ich hätte niemals zugeschlagen.“  VN/gs

Turnhallen-Hausmeister hielt in Lustenau mit Eisenstange fünf Eindringlinge in Schach.

Lustenau. Seit 16 Jahren sieht der 69-jährige Bosnier Safet Cehic in der Lustenauer Jahnturnhalle nach dem Rechten. So auch in der Nacht am vergangenen Mittwoch. Eine Frauentanzgruppe hatte die Halle gerade verlassen. Safets Frau hatte sich bereits schlafen gelegt. Der Hausmeister selbst machte sich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.