Nach Alko-Unfall mit Lieferwagen zu Fuß geflüchtet

Der Lenker des stark lädierten Fahrzeugs konnte bald von der liechtensteinischen Landespolizei ausgemittelt werden. Landespolizei

Der Lenker des stark lädierten Fahrzeugs konnte bald von der liechtensteinischen Landespolizei ausgemittelt werden. Landespolizei

vaduz In Triesenberg in Liechtenstein kam es am Wochenende zum Unfall eines alkoholisierten Fahrzeuglenkers.

Der Mann fuhr mit einem Lieferwagen auf der Malbunstraße talwärts, geriet dann auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dabei mit der Leitplanke. Daraufhin fuhr der Lenker mit dem total beschädig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.