Mit Schneeschuhen in die Tiefe gestürzt

Imst Eine 53-jährige Niederländerin ist beim Schneeschuhwandern in Hochgurgl (Bezirk Imst) vor den Augen ihres Mannes rund 30 Meter über unwegsames Gelände abgestürzt. Wie die Polizei berichtete, zog sich die Urlauberin dabei schwere Verletzungen zu. Sie wurde mit einem Notarzthubschrauber in die I

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.