Gedanken zum Sonntag

„Binde deinen Karren an einen Stern“

Der Advent kennt eine meisterhafte Inszenierung vom Übergang aus dem Dunkel in das Licht, vom Wachsen der Hoffnung in unserem Leben, die wie dieses Licht wächst, vom Entdecken des Positiven in all dem Negativen. Diese Zeit sagt uns Menschen, dass keine Nacht so dunkel ist, als dass sie nicht einen S

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.