Gedanken für Ostern

Leid, Tod und Auferstehung Jesu Christi


               Foto: APA

Foto: APA

Das sind jene Ereignisse, die die Kartage und Ostern prägen. Vielleicht sind wir diese „Geheimnisse“ schon so gewohnt, dass wir die Tiefe dieses Geschehens nicht voll erfassen und erfahren können. So scheint es wertvoll zu sein, ähnliche Geschehnisse unserer Zeit zu bedenken: Unter den Juden von Eis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.