Zum Gedenken

Hard, Bezau. Nach schwerer Krankheit wurde Hubert Greber vom Herrgott aus dieser Welt abberufen. Der Verstorbene wurde am 16. April 1958 als drittes von fünf Kindern in die Familie des Metzgermeisters Hubert und der Emma Greber, geb. Gsteu, in Egg geboren. Als Hubert zwei Jahre alt war, zog seine Fa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.