Diamantene Hochzeit. Stefanie und Adolf Amort

Familie und Beruf unter einen Hut gebracht

Das Jubelpaar blickt auf 60 ereignisreiche Jahre zurück.  

Das Jubelpaar blickt auf 60 ereignisreiche Jahre zurück.  

Dornbirn. Beim 5-Uhr-Tee im Hirschen begegneten sich Stefanie, geb. Zussner, aus Klagenfurt und Adolf Amort aus Altrei/Bozen 1956 und nahmen nur kurz Notiz voneinander. Anders war es im Mohren beim Tanzcafé, wo junge Frauen auch allein hingehen konnten. Von dort durfte Adolf Stefanie nach Hause begl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.