Vorarlberger, über die man spricht. Sabine Klotz (30)

Hilfsaktion am Himalaya

Sabine Klotz (31) aus Bizau mit Patenkindern. Foto: Chay-Ya
Sabine Klotz (31) aus Bizau mit Patenkindern. Foto: Chay-Ya

Sabine Klotz lässt eine Gesundheitsstation im „Glücklichen Tal“ errichten.

schwarzach. (VN-hrj) „Hier muss etwas geschehen. Den Menschen muss geholfen werden“, konstatierte Sabine Klotz, als es sie zum ersten Mal ins Tsum Valley im Himalaya-Gebirge verschlug. Das war 2009. 25-jährig war die Bizauerin damals und studierte Internationale Entwicklung in Wien. Geplant hatte si

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.