Auf der „Hofsteigader“ kehrt Verkehrsruhe ein

von Geraldine Reiner

Ab 2. Juni wird die L 3 in Wolfurt zur Bewegungszone umgebaut. 

Wolfurt. (VN-ger) In Wolfurt geht es Schlag auf Schlag: Während in der Wälderstraße noch gearbeitet wird, steht der Spatenstich auf der „Hofsteigader“ (L 3) kurz bevor. Wie berichtet, wird die Landesstraße zwischen der Sporthallenstraße und dem Vereinshaus (siehe Grafik) zur Begegnungszone umgebaut.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.