Eine begrenzte Zahl an Notschlafstellen möglich

von Michael Gasser

Mit der Stadt Dornbirn laufen Gespräche über kontingentierte Schlafstellen.

Bregenz. (VN-mig) Die Bettlerproblematik beschäftigt weiterhin die heimische Politik. Gestern meldete sich auch Landeshauptmann Markus Wallner (48) zu Wort. Er bekräftigte einmal mehr seine Haltung, wonach eine Rückkehr in die Heimat Ziel der Bemühungen sei. So blieben die erlassenen Camping- und Be

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.