Bauprojekte am Friedhof in Lustenau verwirklicht

Die Namen der Verstorbenen werden auf die mittleren Platten graviert.
Die Namen der Verstorbenen werden auf die mittleren Platten graviert.

lustenau. (or) Auf dem Pfarrfriedhof St. Peter und Paul im Lustenauer Kirchdorf wurden nach sorgfältiger Planung zwei wichtige Bauprojekte realisiert: die fachgerechte Renovierung und Umgestaltung der unter Denkmalschutz stehenden Aufbahrungskapelle sowie als Novum die Verwirklichung eines würdigen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.