Kostensätze für Asylwerber erhöht

Ausschuss winkt Bundesgesetz durch, das mehr Geld für Grundversorgung bringt.

Bregenz. (VN) Auf Bundesebene schon längst beschlossen, nun nicken den Beschluss auch die Länder durch. Einrichtungen, die Asylwerber betreuen, erhalten bald ein paar Euro mehr. Bisher erhielten zum Beispiel die Caritas oder die Betreuungsfirma ORS 17 Euro pro Tag und zu betreuendem Asylwerber. Ab 1

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.