Kein Asylantenzentrum in Klarenbrunn geplant

von Joachim Schwald

Bludenz. (VN-js) Für kurze Aufregung hatte gestern im Bürgerforum ein Eintrag bezüglich einer Asylanteneinrichtung in der Bludenzer Klarenbrunnstraße gesorgt. „Wie ich erfahren habe, soll in der Klarenbrunnstraße in der Halle nach dem Hofer
ein Asylantenersteinrichtungszentrum für rund 100 Flüchtlin

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.