Mehr Schutz für Achmündung

bregenz. Eine Anpassung der Gebietsgrenzen im Bereich des Natura-2000-Gebiets Bregenzerachmündung fordern Naturschutzbund und BirdLife. Seit der Ausweisung als Natura-2000-Gebiet habe sich die Auenlandschaft durch natürliche Auflandungen ausgedehnt. Deshalb sei eine Anpassung der seeseitigen Gebiets

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.