Neustart für „Walserstube“

Die „Walserstube“ wurde in sieben Monaten erneuert.
Die „Walserstube“ wurde in sieben Monaten erneuert.

Warth. In Warth wurde in rund sieben Monaten aus dem „Gasthaus Walserstube“ ein Viersternhotel. Bei der Neukonzeption und Erweiterung wurde die alte Bausubstanz miteinbezogen. „Ein kompletter Neubau wäre viel einfacher und schneller möglich gewesen“, so Planer Wilhelm Hager. Investiert wurden rund f

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.