Wenn es schneit, dann sind es Sternschnuppen

von Geraldine Reiner

In den nächsten Tagen huschen bis zu 120 Lichter pro Stunde über den Himmel. 

Schwarzach. (VN-ger) Schnee ist in Vorarlberg derzeit Mangelware, und auch die Temperaturen erinnern nicht wirklich an den Winter. Vom Himmel schneit es derzeit aber trotzdem, Sternschnuppen nämlich. In den kommenden Nächten sind bis zu 120 Feuerkugeln pro Stunde über Vorarlberg zu sehen. Grund dafü

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.