Hobbyautoren mit erstem Buch

Die Autoren gaben Kostproben ihres Schaffens zum Besten.
Die Autoren gaben Kostproben ihres Schaffens zum Besten.

dornbirn. (lcf) Vor sechs Jahren startete Irma Fussenegger mit der Stadtbücherei das Projekt „Offene Schreibwerkstatt“. Nun wurde der erste Sammelband der Teilnehmer unter dem Titel „Schatz, lösch das Licht! – Nein, ich lese weiter“ vorgestellt.

Bei der Präsentation gaben die Autoren Kostproben ihres

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.