Budget: Mäder will Schulden 2016 abbauen

Mäder. (mima) Gegen die Stimmen der FPÖ/PU wurde in Mäder der Voranschlag 2016 beschlossen. Das 8,5-Millionen-Euro-Budget stehe zwar im Zeichen von Steuerreform und steigenden Kosten im Sozialbereich, dennoch würden die notwendigen Investitionen getätigt und Schulden (rund 800.000 Euro) abgebaut, b

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.