Die Situation von Schmerzpatienten im Land soll rasch verbessert werden

von Marlies Mohr

Rund 20.000 Betroffene leiden. Ärztekammer legt Konzept für Schmerzboard vor. 

dornbirn. (VN-mm) Chronische Schmerzsyndrome sind ein häufiges Phänomen. Allein in Vorarlberg gibt es rund 20.000 Betroffene. Doch der Weg zur Schmerzfreiheit ist oft ein langer und steiniger. Um dieser wachsenden Gruppe von Patienten wirkungsvoller helfen zu können, macht sich Ärztekammer-Vizepräsi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.