Mittelschüler zu Gast in Kirche und Moschee

Die Schüler haben sich intensiv mit den Religionen beschäftigt.
Die Schüler haben sich intensiv mit den Religionen beschäftigt.

dornbirn. (lcf) Im Rahmen eines Toleranz- und Akzeptanzprojektes lernten die Schüler der 1c-Klasse der Mittelschule Haselstauden viel über die beiden Weltreligionen Islam und Christentum. Dabei wurde auch über Unterschiede und Gemeinsamkeiten gesprochen. Zum Anschauungsunterricht ging es dann noch i

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.