„Tut mir leid für Hohenems“

Mit enttäuschter Miene präsentierte Richard Amann das Ergebnis.
Mit enttäuschter Miene präsentierte Richard Amann das Ergebnis.

Richard Amann war elf Jahre Bürgermeister. Jetzt muss er seinen Sessel räumen.

Hohenems. Das Politikerdasein bringt mit sich, regelmäßig bei Wahlen antreten zu müssen. Also mit der Angst zu leben, von einem Tag auf den anderen seinen Job zu verlieren. Trotz dieser Gewissheit: Tritt der Moment tatsächlich ein, ist die Enttäuschung verständlicherweise groß. Auch bei Richard Aman

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.