Die Lustenauer JVP hat eine neue Chefin

Dornbirn, Lustenau. Simon Schwark bleibt an der Spitze der Jungen ÖVP (JVP) Dornbirn. Das beschlossen die Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung vergangenen Samstag, er wurde zum zweiten Mal einstimmig gewählt. Auch Bezirksobmann Andreas Fussenegger wurde wiedergewählt. Einen Wechsel gab es an de

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.