Geld für Typisierungen ersungen

Bereits zum zwanzigsten Mal organisierte Günther Lutz sein Weihnachtskonzert für den guten Zweck in Dornbirn. Musikergrößen wie Nik P. unterstützten ihn dabei. Das stolze Ergebnis: 6320 Euro. Damit können 126 Typisierungen bezahlt werden. Dafür erhielt Lutz von Susanne Marosch den „Geben für Leben“-

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.