Ausbau des Fernverkehrs ist in Vorarlberg nicht auf Schiene

von Birgit Entner
VN-Interview mit Alois Stöger vom 29. Dezember 2015
VN-Interview mit Alois Stöger vom 29. Dezember 2015

Arlbergstrecke muss laut Verkehrsminister warten. Landesräte widersprechen ihm.

Schwarzach. „Österreich hört nicht bei Salzburg auf.“ Daran hält der Vorarlberger Mobilitätslandesrat Johannes Rauch (44, Grüne) fest. Dass Verkehrsminister Alois Stöger (55, SPÖ) in seinem ÖBB-Rahmenplan in Vorarlberg nur den Ausbau des regionalen Nahverkehrs berücksichtigt, will er nicht gelten la

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.