Tausende VW müssen zurück in die Werkstatt

Ab Jänner werden Autos von VW in die Werkstatt gerufen.
Ab Jänner werden Autos von VW in die Werkstatt gerufen.

Schwarzach. Rund 363.000 Autos des VW-Konzerns müssen im Laufe des Jahres in die Werkstatt, um den Schadstoffausstoß der Betriebszulassung anzupassen. Bereits im Jänner geht es los. Pro Fahrzeug soll die „Behandlung“ zwischen 30 Minuten für ein reines Software-Update bzw. weniger als eine Stunde für

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.