Die Senderbrücke öffnet am 1. April

von Klaus Hämmerle

Aufwendige Sanierung der Brückenfahrbahn in Absprache mit dem Denkmalschutz.

Lustenau. (VN-hk) Die altehrwürdige Senderbrücke zwischen Lauterach und Lustenau wirkt mit dem verdeckten Eingang wie ein verhülltes Denkmal. Seit dem 10. Februar ist sie gesperrt. Die vielen Autofahrer, die sie gewöhnlich tagtäglich von Lauterach kommend in Richtung Höchst oder Lustenau bzw. umgeke

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.